150 JAHRE NACH WIE VOR MAX WEBER

Lesung und Diskussion mit Oliver Basel (Dipl.-Volksw.) und Jürgen Kaube (Dipl.-Volksw. u. stellv. Feuilletonchef der F.A.Z.)
 
Mi, 16. April 2014, 18 Uhr
 
Szenische Lesung aus Max Webers historischen Essay “Politik als Beruf”, vorgelesen von Oliver Basel.
Für die Zuhörerinnen und Zuhörer bilden sich in dieser Lesung gedankliche Verknüpfungen u.a. an die zunehmende Kompetenzkritik an (Berufs-)Politiker. Anschließendes Gespräch mit dem Max Weber-Kenner Jürgen Kaube (Autor des Buches “Max Weber: Ein Leben zwischen den Epochen”), den wir als besonderen Gast begrüßen dürfen.

DSC_0191