BETWEEN PAGES – DAS BUCH IM DIALOG

 
Ausstellung // Projektwoche
 
Rahel Zoller
 
Eröffnung: 6. Dezember 2014, 19 Uhr
Ausstellung: 7.-13. Dezember 2014, Öffnungszeiten siehe unten

 
Das Buch ist das wichtigste Werkzeug unserer Wissensgesellschaft. In seiner Doppelrolle als Informationsträger und Objekt prägt es unser Leben seit mehr als 500 Jahren. In der Ausstellung „Between Pages – Das Buch im Dialog “ wird die Frage gestellt, wie der Mensch heute das Buch nutzt und was es ihm bedeutet. Rahel Zoller thematisiert 7 Perspektiven in 7 Tagen.
 
Das Projekt geht von philosophischen und psychologischen Ansätzen des Erkennens und Erfassens aus. Es entwickeln sich konkrete Fragen wie: Ist eine eigene Bibliothek noch zeitgemäß? Wie nehme ich die Sinnlichkeit von Buchseiten wahr? Und wie verändert sich unsere Wahrnehmung von Büchern? Die Fragestellungen werden objekt- und bildhaft umgesetzt und damit ästhetisch formuliert.
 
Sonntag, 7. Dezember:
Print On Demand (POD) – Produktion eines Ausstellungskataloges

Was ist POD? Eine interaktive Aktion mit den Besuchern.
Öffnungszeit: 14 bis 17 Uhr
 
Montag, 8. Dezember:
Lesender – eine Begegnung mit Don Quijote und Sancho Panza

CITIZEN Q. bespielt den Ausstellungsraum, dazu Glühwein. Warm anziehen!
Öffnungszeit: 17 bis 20 Uhr, 20:00 Tanz-Performance
 
Dienstag, 9. Dezember:
Papiere – ein Workshop

Wie wird ein Blatt Papier zum Objekt?
Öffnungszeit: 14 bis 17 Uhr, Workshop ab 14:30 Uhr
 
Mittwoch, 10. Dezember:
Vergessene Bücher – und die verlorene Zeit

Wann finde ich Ruhe und Zeit zum Lesen? LOTTE macht Zeit und bietet Raum. Buch mitbringen.
Öffnungszeit: 17 bis 20 Uhr
 
Donnerstag, 11. Dezember:
Das interaktive Buch – eine Diskussion

Eine Diskussion mit dem Verlag für Handbücher über die Frage:
Was tun?
www.verlagfürhandbücher.de
Öffnungszeit: 17 bis 20 Uhr, Diskussion beginnt um 19 Uhr
 
Freitag, 12 Dezember:
Bibliothek der Notizen – Lesung Buchtext und Notizen

Eine Buch-Performance: Wie kommt die Notiz ins Buch?
Öffnungszeit: 17 bis 20 Uhr, Performance startet um 19 Uhr
 
Samstag, 13. Dezember:
Skeleton Book communicates via mountain crystals

Ein Resümee zum Tee, ab 15 Uhr
Anschließende Booklaunch: Communication via Mountain Crystals mit Sarah Lehnerer, Felix Leon Westner, Paula Kohlmann und Nora Moschüring, ab 19 Uhr
Öffnungszeit: 14 bis 21 Uhr
 
Rahel Zoller, geb. 1986, lebt und arbeitet als Buchgestalterin und Buchbinderin in London.


OLYMPUS DIGITAL CAMERAPC110213PC090165