ETHIOPIA NIGHT

 
Buchpräsentation und Ausstellung
Bora Tanay
 
Freitag, 10.3.17, 19 Uhr

 
Auf seinen Reisen um die Welt erlebt Bora Tanay verschiedene Kulturen und ihr Erbe,
dabei führt er als Grenzgänger zwischen den Kunst- und Design Genres Foto- und Videotagebücher.
Diese multimedialen Reiseberichte zeigen, was ihn kulturell interessiert.
 
Die immerwiederkehrenden Themen und Motive lassen sich länderübergreifend finden und zeigen
Eindrücke von Mode, Popkultur, Design und Architektur. Dabei werden Ladenschilder, Logos, Textilien, Texturen oder Oberflächen für ihn gleichermaßen wichtig wie bekannte Sehenswürdigkeiten. Diese Dokumentationen werden von ihm geordnet, analysiert und zu teilweise komplexen Installationen und Selbstpublikationen weiterverarbeitet.
 
Am Beispiel seiner letzten Reise durch Äthiopien, präsentiert Bora Tanay bei LOTTE sein neuestes Buch Northern Ethiopia, sowie begleitendes Videomaterial und Mitbringsel.
 
Begleitend gibt es äthiopische Musik und äthiopisches Bier.
 
https://www.facebook.com/events/959118487557046/?active_tab=about