LOVE ANY OUT OF (90 SECONDS) END

 
Discoteca Flaming Star
 
Performance: Samstag, 29. April 2017, 19 Uhr

 
Die Performance “Love Any Out of (90 Seconds) End” von Discoteca Flaming Star ist eine Zusammenarbeit zwischen den bildenden Künstlern und Professoren der Staatlichen Akademie der Bildenden Künste Stuttgart, Cristina Gómez Barrio und Wolfgang Mayer, mit der ehemaligen spanischen rhythmischen Gymnastin Elvira Barrio Traspaderne, die heute als Kinderärztin arbeitet.
Basierend auf ihrer Körpererinnerung, aus der Zeit bevor sie in die spanische Nationalmannschaft für rhythmische Sportgymnastik gekommen wäre, improvisiert Elvira Barrio Traspaderne zu einer musikalischen Komposition von Discoteca Flaming Star. Ihre Tanzpartnerin ist Cristina Gómez Barrio, die sie mit ihren ganz eigenen Improvisationen unterstützt. Eingebettet in ein über die gesamte Performance ausgedehntes Liebesgedicht treffen die unterschiedlichen Bewegungsmodelle der Tänzerinnen aufeinander und verhandeln Fragen nach Lust und körperlicher Zurichtung, Individualität und Gruppenzwang, Erfolg und Selbstverwirklichung.
 
https://www.facebook.com/events/360040667729579/
 
Für die freundliche Unterstützung der Aufführung danken wir der Stiftung der Landesbank Baden-Württemberg LBBW.