PROZESS

 
Architektur Master Ausstellung
 
Selina Ahmann, Hisham El-Hitami, Christian Gansemer, Jacob Hoeppner, Hannes Kalau vom Hofe, David Wasel und Jonas Wolf
 
Finissage: Samstag, 13. Mai 2017, 19 Uhr
Öffnungszeiten: Montag, 8. Mai – Sa, 13. Mai 2017

 
Die Ausstellung PROZESS basiert auf den Abschlussarbeiten von sieben Architekturstudierenden. Die Absolventen und Absolventinnen des konzeptionellen Masters der Universität Stuttgart nehmen den Fokus weg von den fertigen Ergebnissen ihrer Arbeiten und thematisieren, was vor und während der Entstehung von architektonischen Entwürfen geschieht. Was bedeutet es „konzeptionell zu entwerfen“? Wieviel Architekturtheorie steckt letztlich in dem konkreten Gebäude, das am Ende eines Entwurfsprozesses herauskommt? Und kann der Prozess des Entwerfens überhaupt artikuliert und ausgestellt werden?
LOTTE wird für eine Woche zum Schauraum: In einem einwöchigen Workshop werden die Absolventen und Absolventinnen die Reihenfolge umdrehen und aus ihren Ergebnissen ein präsentables „vor und während“ entwickeln. Was dabei herauskommt ist offen, ein Prozess findet aber immer statt.