SCHAUSPIEL X LOTTE #1

 
Konfrontation, Improvisation, Partizipation
 
Donnerstag, 20. November, 20 Uhr
 

„Wer den Raum der Kunst benutzen kann, wird so leicht kein Terrorist“ (Christoph Schlingensief).
Ob das stimmt, möchten der Projektraum LOTTE und das Schauspiel Stuttgart an einem gemeinsamen Abend heraus finden, wenn im Duell Schauspieler und Künstler aufeinander treffen.
 
Die Schauspielerin Katharina Knapp (Schauspiel Stuttgart) wird den wilden Aktionskünstler Marco Schmitt (Berlin) auf dem Spielfeld Stuttgart treffen.
Vor dem kritischen Publikum stellen sich beide leidenschaftlichen Plädoyers, neuen Freundschaften, alten Geschichten, einer schwäbische Weinprobe und buhlen um die Gunst der Zuschauer. Der kleine Raum von LOTTE dehnt sich aus, das Publikum macht mit und die 87 jährige Lotte wacht über alles mit dem Zauberstab.
 
Was passiert, wenn Schauspielerin und Bildender Künstler die Rollen tauschen und die Grenze von Bühne und Zuschauerraum verwischt?
 

10625143_982657665082017_8435546455358931349_n10635759_982657628415354_8990661669230036670_n10750114_982657695082014_3140741760377214194_o1375965_982657698415347_5503996099269640651_n